Zuhause sicher mit ABUS Gefahrenmeldern

14.12.2015 11:02 | Technik-News

Gefahrenmelder Zur OnlineVersion »
Zuhause sicher mit ABUS Gefahrenmelder

Zuhause sicher mit ABUS Gefahrenmelder

Neben Einbrechern lauern typische Gefahren des Alltags Zuhause: Feuer, Wasser und Kohlenmonoxid. Während ein Wassereintritt "nur" Sachschäden verursacht, können diese bei Eintritt in das Mauerwerk massive Kosten bedeuten - leichte Abhilfe schafft der Wassermelder HSWM10000.

Die Rauch- bzw. Funk-Rauchmelder RM10 und HSRM20000 schützen Sie im Falle eines Brandes. Bis zu 40qm große Räume können hier durch die optische Überprüfung auf Rauchpartikel überprüft werden und warnen mit einem 85dB lauten Warnton. Tipp: Um sich lästiges Bohren Überkopf zu ersparen, finden Sie bei uns auch ein selbstklebendes Magnet-Befestigungsset.

Bis zu 32 Funkrauchwarnmelder HSRM20000 lassen sich vernetzen, um eine flächedeckende Absicherung aufzubauen. Der Melder ist aufgrund hoher Sicherheit und Zuverlässigkeit VdS zertifiziert

Für Besitzer von Kaminen oder Gasthermen empfehlen wir den CO-Warnmelder COWM300, da Kohlenmonoxid unsichtbar und geruchslos ist. Bis zu 60qm große Räume lassen sich leicht überwachen.

Fragen zur Anbringung? Wir helfen gerne!

Mehr zum Thema Sicherheit: Videoüberwachung

Einsteiger-Sets »

Überwachungskameras »

Rekorder »

Zubehör »
Unser Service

Ihre Vorteile

  • versandkostenfrei ab EUR 100.-
  • Kein Mindestbestellwert
  • Schnelle Lieferung

Kontakt zu uns

  • 06142 - 855 2480
  • service@operation-sicherheit.de
  • Geschäftssitz Groß-Gerau

Kommentar eingeben

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.